close
Teddy Mantel – Kitschig In Die 24
Deutsch

Teddy Mantel – Kitschig In Die 24

Die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern: vor drei Tagen bin ich 24 geworden. Dieses Jahr wollte ich ein spezielles Shooting machen – kitschig mit Luftballons und einem Teddybär unterm Arm ;)

Falls euch bereits die heliumgefüllten Ballons aufgefallen sind, die waren wirklich nicht leicht zu zähmen. Der Wettergott hat es an diesem Tag nicht gut mir gemeint und hätte mich und die Luftballons beinahe weggefegt – Lustig wenn man sich dabei mich, total herausgeputzt, vorstellt. Trotz der angebrachten Gewichte hatten sie ihren eigenen Willen und blieben nie am Platz. Wie auch immer, der kleine Schneesturm war auch für das Ergebnis meiner Frisur verantwortlich – was soll’s? Das Make-up kennt ihr wahrscheinlich bereits aus dem letzten Post, deswegen geht es heute einzig und allein um das Outfit und was ich zu meinem Geburtstag trug.

IMG_1194_w

Credits:
Teddy Mantel: ZARA (Ähnliches)
Rollkragenpulli: ZARA (Ähnliches)
Jeans:  MANGO (Ähnliches)
Grunge Boots: ZARA (Ähnliches)
Halskette: ZARA (Ähnliches)

 Teddy Mantel -Total im Trend

Ich gebe zu, dieser Kunstpelzmantel a lá Teddy Mantel ist mein Erster. Bis dato habe ich einfach keinen Mantel gefunden, der meinen Anforderungen gerecht wurde. Da wäre zum einen die Farbe, die zu meiner restlichen Garderobe und im Speziellen zu meiner Sweatersammlung passen muss – Muster und Streifen kommen bei mir garnicht in Frage. Zum Glück ist gerade Ausverkauf bei Zara, wo ich auch fündig geworden bin. Dieser Teddy Mantel passt in seiner camel-rosa Kombi zu fast Allem und ist dazu noch kuschelig warm und total ” Omg it is so fluffy!”

Auch wenn Teddies und alle anderen Plüschstoffe eher in der Spielzeugabteilung für Kinder vorzufinden sind – In der Fashionwelt definiert der Teddy Mantel eher das neue Sexy! Man benötigt zusätzlich nicht viel an Accessoires, da er schon von der Form recht auffällig wirkt – Schlankmacher ist er jedenfalls keiner, kommt aber mit einer gewissen Graceness und Ladyfaktor. Man ist nicht strikt an die Farbe des braunen Spielgefährten gebunden und kann sich daher bei den Variationen und Mustern austoben. Mir geht es jedenfalls so: ich mache schon Jagd auf andere Farbtöne ;)

Wie denkt ihr über den neuen Trend? Steht ihr eher zu flippigen Mustern oder einfachen Farben?

IMG_1276_w

teddy_mantel_wearabelle IMG_1285_w IMG_1295_w IMG_1298_w

On the road again…

Ich bin gerade in Warschau angekommen und bin extrem aufgeregt. Mein Wochenende ist komplett durchgeplant, weshalb ich auf ein wenig Zeit zum Sightseeing hoffe. Bald gibt es die Überraschung, ich kann es schon kaum erwarten euch davon zu berichten!

Was sind eure Pläne für das Wochenende? Vielleicht einfach unter der Decke vergraben und ein paar alte Filme ansehen- wäre schon mal eine gute Idee.

Alles Liebe
Belle

 

 


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram