close
Sport Equipment Für Eure Workouts
Deutsch

Sport Equipment Für Eure Workouts

Meine Trainings und mein Sport Equipment hat in den letzten Monaten immer mehr an Bedeutung gewonnen. Es war ein langer Weg, vor allem weil man selbst immer hohe Ansprüche an sich selbst hat und ich mir mein Ziel gern zu hoch stecke.

Ich hätte niemals gedacht, dass ich mich eines Tages zu den Personen zählen würde, die auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten und regelmäßig Sport betreiben. Mit Sport oder jeglichem Sport Equipment hättet ihr mich vor drei Jahren noch jagen können. Mittlerweile mache ich Sport mehr als dreimal die Woche und fühle mich nicht einmal schlecht dabei! Der Sport hilft mir einen kühlen Kopf zu bewahren und weiterhin mit voller Energie die tägliche Aufgaben zu bewältigen.

Warum das richtige Sport Equipment so wichtig ist…

Sport ist nach wie vor eine Kopfsache. Wenn du dich besser kleidest fühlst du dich wohler in deinem Körper und das gibt dir wiederum einen enormen Motivationsschub. Zumindest ist es eine Methode die bei mir gut funktioniert. Was die Sport BHs anbelangt hat Nike schon Einiges mitzureden und ich besitze auch Einige davon. Meine derzeitige Sportroutine setzt sich aus Cardio und Krafttraining zusammen. Beides in Kombination ist wichtig für die Bildung der Muskeln und um den heißersehnten „Bikini Body“ zu erhalten. Wer will das nicht?
Mit Kayla Itsines habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht und es ist bislang das einzige Programm, bei dem man bereits in den ersten Wochen schon deutliche Ergebnisse sieht. Es ist auf jedenfall kein „Zuckerschlecken“ und ins Schwitzen kommt man auf alle Fälle. Das Programm endet bei mir mit Dezember und ich bin schon gespannt auf das Endresultat ;)

Erinnert ihr euch noch an den Alexander Wang-Post von Montag? Die sportive Kollektion brachte mich zu grübeln und mir wurde so richtig klar, wieviel ich bereits an Sportsachen besitze. Alle paar Monate gibt’s bei mir ein neues Sport Equipment. Meistens sind ein paar bunte Sport BHs, Handschuhe oder Sneakers dabei. Würdet ihr jetzt bezüglich Sport BHs nachhaken, könnte ich euch keine genaue Zahl aus dem Stehgreif nennen. Es wären zuviele, allerdings bereue ich keinen Einzigen davon und sie sind ihren Preis wert. Nachdem ewiglangen Roman komme ich zum eigentlichen Punkt: Ich habe wieder ein Inspirationsboard mit meinen Favoriten und Marken zusammengestellt, die ich sehr gerne shoppe. Vielleicht ist das ein oder andere dabei, dass euch für die nächste Sport-Challenge motiviert!

sport-equipment

v.l.n.r.: 1,2,3,4,5

 

 

sport-equipment

v.l.n.r.: 1,2,3,4,5

 


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram