close
Paris #1 – Beauty Plätze und Geheimtipps
paris_soraya
Deutsch

Paris #1 – Beauty Plätze und Geheimtipps

Ich rede bereits seit Wochen über nichts Anderes: Meine kleine Reise nach Paris und wenn ihr diesen Post bereits lest, bin ich schon über den Wolken.

Paris Beauty Plätzchen-Die Liste

Es ist nicht das erste Mal das ich in Paris bin aber das Zweite. Ich liebe es durch die Gassen zu schlendern, am Montmartre zu spazieren, mir die fantastischen Kunstwerke der Maler anzusehen oder ein riesen Käsebaguette vor dem Eiffelturm zu genießen. Frankreich und im speziellen Paris, ist ein romantischer Ort an dem Jeder mindestens einmal gewesen sein muss.

paris_soraya

paris_soraya

Der heutige Artikel dreht sich also um Paris, aber im Genaueren über meine geheimen Beauty-Plätze, die ich auch diesmal wieder aufsuchen werde. Ich liebe die guten alten Second Hand Shops und Vintage Boutiquen in St. Germain. Dort gibt es Einiges an guten Vintage Stücken zu ergattern und es ist einen Besuch aufjedenfall wert. In Paris bin ich auf den Bobbi Brown Shop gestoßen, wo ich das erste Mal die Produktlinie kennengelernt und getestet habe. Unter Anderem gibt es natürlich auch die überwältigende Champ de Elysee, die Einiges zu bieten hat und wo ich den Sephora mit all den Make-Up Goodies für mich entdeckt habe. Lasst uns mit einer kleinen aber doch feinen Liste mit Plätzen starten, die ihr unbedingt besuchen solltet:

Bobbi Brown -Inmitten von Marais

1 bis rue des Francs-Bourgeois, 75004 Paris

Ich besitze viele Bobbi Brown Produkte und die Anfänge meiner Käufe waren in Paris. Bobbi Brown bietet mehr natürliche Kosmetik, nichs knalliges an Farben und das ist genau das Richtige für mich. Die englischsprachigen Bobbi Brown Bücher wie “Make Up Manuals”, “Pretty Powerful” habe ich dort ergattert. Der Shop ist klein und liegt im Marais, dem sogenannten In-Viertel von Paris. Sie haben eine vielfältige Auswahl an Produkten und die Stimmung ist hier nicht so hektisch wie im Lafayette ;) Wer in Ruhe stöbern möchte ist hier gut aufgehoben. Wo ihr den Shop aufsuchen könnt, mehr dazu hier.

paris_soraya

Galerie Lafayette

40 Boulevard Haussmann, 75009 Paris

Ein Muss für alle Shopping Girls! Über mehrere Geschosse, gibt es verschiedenste Designer aus dem High Brand und Luxury Bereich. Jedes Stockwerk hat eine Zuordnung- Heels, Pumps und sonstiges Schuhwerk findet sich im Untergeschoss.  Über die anderen Ebenen verteilt finden sich Designer wie Marc Jacobs uvm. Die bekannten Macarons sind auch dort zu finden und schmecken fantastisch.

In der Mitte unter der wunderschönen Glaskuppel finden wir die wahren Beautyschätze und somit alle Kosmetikprodukte und Parfümes die man benötigt. Chanel, Dior, Guerlain und was das Herz begehrt, das Auge sieht sich satt soviel sei gesagt ;) Ich konnte mich dort kaum zurückhalten und habe mir auch erstmals bareMinerals Kosmetikprodukte gekauft. Tom Ford hat auch ein nettes Ständchen, wo ihr unbedingt vorbeischauen solltet ;) Lafayette ist auch diesmal wieder auf meiner Liste- Ich muss unbedingt mein Sortiment aufstocken :P

paris_soraya

Salons du Palais-Royal Shiseido

142 Galerie de Valois, 75001 Paris

Luxuriöse Parfüms sind nicht jedermanns Sache, diese hier allerdings haben ein Wörtchen mitzureden. Wer den Salons du Palais-Royal Shiseido zum ersten Mal betritt wird von der Einrichtung des Geschäfts überwältigt sein. Serge Lutens, der Eigentümer, auch bekannter Fotograf der bereits mehrmals für die Vogue France fotografierte und als kreativer Leiter in Make-Up für Christian Dior bekannt ist, hat einen Ort der Düfte geschaffen. Die Parfümes sind relativ teuer( ab 100 Euro aufwärts) und daher eher Luxuskategorie allerdings bleiben die Düfte einzigartig. Ich überlege mir diesmal ein Fläschchen zu gönnen -was meint ihr?

 paris_soraya

paris_soraya

Culture of Color Nail Bar

154 rue du Faubourg St Antoine 12e, Paris

Eine der interessantesten und genialsten Plätze ist die Culture of Color Nail Bar. Wer auf der Suche nach einer schnellen und wunderschönen Maniküre ist, wird dort fündig. Die Nagellacke sind schnelltrocknend und es sind alle Farben von Metallic bis Nude vertreten. Was ich besonders witzig fande, war die Benennung der Nagellacke: Katy Perry, Nicki Minaj  und andere Promis haben hier auch etwas zu sagen :)

Was mir besonders gefiel, die Spontanität und dass kein Termin notwendig war. Ich bin durch Zufall auf diesen Shop gestoßen, da ich ein kleines Missgeschick mit meiner Maniküre hatte ( niemals die Nägel am Tag des Abflugs lackieren!) und daher brauchte ich eine dringende SOS Behandlung. Nachdem mehrere Versuche bei verschiedenen Maniküresalons fehlgeschlagen waren, war ich umso mehr erleichtert, das Passende für mich gefunden zu haben.  Falls ihr selber gerne vorbeischauen möchtet oder mehr Infos  haben möchtet dann klickt hier.

Die Liste ist klein aber fein, ich hoffe sie hat euch Paris und den Bereich der Kosmetik schmackhaft gemacht :) Ich hoffe das Wetter spielt das Wochenende mit! Vergesst nicht mir auf Instagram zu folgen, um Up-to-Date zu sein.

Au Revoir!

xx Bella


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram