close
Nude Mäntel – 5 Must-Haves für den Winter
mäntel
Deutsch

Nude Mäntel – 5 Must-Haves für den Winter

In meinem letzten Post habe ich euch von meiner Vorliebe für Mäntel in Nudetönen erzählt. Jes Jahr um die Weihnachtszeit überkommt mich das Shoppingfieber.Meine Gedanken drehen sich zum Großteil um lange und taillierte Mäntel, wobei es einer davon immer in meinen Kleiderschrank schafft. Bei meinen Shoppingtrips achte ich vor allem auf Qualität und die ist nicht immer leicht zu finden. Da ich ein Fan von Moodboards bin und sie zu meinen liebsten Methoden gehören wenn ich mir einen Überblick verschaffen möchte, habe ich für euch ein paar Collagen zusammenstellt. Für Inspiration ist gesorgt und vielleicht ist der Ein oder Andere Mantel für euch dabei..

Mäntel in Nude: Kostengünstig für den Anfang!

Wenn man das Internet nach Sales vor der Weihnachtszeit durchforstet, findet man so Einiges. Diesen nudefarbenen Mantel von Dorothy Perkins finde ich ideal für den Start und speziell für Neulinge. Wer sich bezüglich neuer Trends und Farben unschlüssig ist macht den ersten Schritt mit der kostengünstigeren Version. Bleibt mehr für euer Portmonnaie!

Topshop an der Front…

Okay, um es auf den Punkt zu bringen: Niemand von uns könnte sich eine Welt ohne Topshop oder Asos vorstellen, richtig? Sei es lässiger Pulli für Heiligabend oder eine Leggings mit auffälligem Print: Meine Suche beginnt zu allererst bei Topshop. Dort habe ich einen nudefarbenen Mantel entdeckt, der meinem Zara-Mantel aus dem letzten Fashion-Post sehr ähnelt. Ich würde ihn fast als Zwilling sehen!

Weil ich ein Betty Barclay Fan bin…

Wie ihr bereits bemerkt habt kann ich der Marke Betty Barclay nicht widerstehen, weshalb dieser Mantel zu meinem Favoriten gehört. Ein wenig Vintage mit der Reihe aus Knöpfen, erinnert er mich ein wenig an die Sechziger. Im Vergleich zu vielen High-End Designer Mänteln, hat dieser hier was den Preis betrifft die Nase vorne.

mäntel

v.l.n.r.: 1,2,3

High-End…

Es gibt auch aus der High-End Kategorie zwei Mäntel, die mir ins Auge gestochen sind. Da ich eine Vorliebe für britische Mäntel und einige Designer habe,konnte ich  nicht widerstehen sie euch vorzustellen. Für die unter uns, die einen Mantel ohne Knöpfe keine Aufmerksamkeit schenken würden: Der Mantel in dunklerem Beige von Alexander McQueen ist ein Hingucker. Zum Schluss mein Liebling aus allen Fünf: Die zeitlose und zugleich knopflose Version von Stella McCartney steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Weihnachten steht bekanntlich vor der Türe: Vielleicht besteht ein Fünkchen Hoffnung für ihn ;)

mäntel

v.l.n.r.: 4,5

 


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram