close
Lipstick Love – Januar Favoriten
lipstick
Deutsch

Lipstick Love – Januar Favoriten

Neulich habe ich meine Lipstick-Sammlung sortiert und habe festgestellt das ich mindestens 5 verschiedene Rottöne habe. Wie ihr wisst, kann ich schwer Nein zu einem neuen Lippenstift sagen, weshalb meine Sammlung Tag für Tag weiter wächst.

Da ich eher der Typ für knallig, leuchtende Farben bin, treffe ich mit meiner Auswahl vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Ich habe meine 5 Lieblinge für euch herausgesucht und in meine Beauty Must-Haves für den Januar gepackt.

lipstick

Lipstick #1  – MAC Viva Glam V

Mein All-Time Favorit den ich am liebsten unter der Woche in die Arbeit und zu Meetings trage. Ich kaufe ihn mir immer wieder nach, da ich diesen Lipstick am Schnellsten aufbrauche. Nebem den Nude-Nuancen mit Schimmerpartikeln verleiht er meinen Beauty Look einen leichten glamourösen Touch und ist außerdem noch feuchtigkeitsspendend.

lipstick

Lipstick #2 – MAC Morange

Einer der Rottöne die ich gerne im Frühling trage ist definitiv Morange. Im Frühling kombiniere ich ihn sehr gerne mit einem klassischen Eyeliner Look und trage dazu gerne T-Shirt Kleider mit coolen Prints.

Lipstick #3 – MAC Ruby Woo

Zu dem klassischen kleinen Schwarzen trage ich meistens den Klassiker unter den matten Lippenstiften- MAC Ruby Woo. Er ist der einzige matte Lippenstift in meiner Sammlung und mit Abstand der Einzige mit dem intensivsten Rotton. Auftragen lässt er sich nicht einfach,weshalb ich vorher immer meine Lippen vollständig mit dem passenden Lipliner ausfülle. Leider ist er auch nicht feuchtigkeitsspendend – auch hier muss man für die entsprechende Vorbehandlung sorgen.

lipstick

Lipstick #4 – Artdeco Shiny Strawberry

Die beste Alternative zu meinem MAC Klassiker ist der Lippenstift aus der Artdeco Color Lip Shine Serie. Er ist cremig, leicht aufzutragen bietet allerdings kaum Deckkraft. Hier ist der Lipliner ein Muss um das optimale Ergebnis zu erhalten. Ich mag das Gloss-Finish, welches meinen Lippen noch einen extra Tick an Volumen verpasst.

lipstick

Lipstick #5 – MAC Dark Deed “Stroke of Midnight” Edition

Leider war dieser Lippenstift limitiert, allerdings war ich froh noch das letzte Set ergattert zu haben. Der Lippenstift ist ein Creme Lipstick in der Farbe “Dark Deed” und erinnert stark an den Farbton den die Sängerin Lorde bei einem Pressefoto trug. Durch die cremige Konsistenz bleibt ein Gloss-Finish zurück, was die Lippen noch voller aussehen lässt. Der Farbton ist wohl weniger was für den Tag sondern mehr für die Nacht. “Bold Lips” sind genau mein Ding, weshalb dieser Lippenstift bei meinen Weekend Looks nicht fehlen darf.

lipstick

Welche Lipliner passen dazu?

Für meine 5 Lieblinge arbeite ich hauptsächlich mit diesen drei Liplinern. Sie decken so ziemlich alle Farben von Rot bis Dunkelviolett ab und eignen sich gut als Basis.

lipstick

lipstick

v.l.n.r. MAC – Redd, MAC – In Anticipation, Kiko Milano – Ace of Diamond

 

Habt ihr euren Liebling für euch entdeckt? Was ist euer Favorit?

Alles Liebe,
Belle

 

 

 


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram