close
Anti-Strand Leseliste
Deutsch

Anti-Strand Leseliste

Auch wenn es bereits offiziell Sommer ist, das Wetter gibt eine andere Richtung vor. Jetzt sitzte ich in meinem Wohnzimmer und schreibe eifrig an diesen Zeilen um mit euch meine Anti-Strand Leseliste zu teilen.

Regen finde ich aber doch irgendwie gut und interessant. Ich will jetzt nicht sagen, dass ich eifrig am Regentanzen bin, aber ich finde der Regen hat ab und an eine beruhigende Wirkung auf mich. Man kann sich für einen Moment verlieren und die Gedanken schweifen lassen.

Die Frage ist, wenn es regnet was fangt ihr dann mit einer Strand Leseliste an? Deswegen habe ich kurzfristig meine Strandleseliste ins Wohnzimmer verlegt, auf die Couch wo es am Gemütlichsten ist und wo sich eine Tasse Tee gut einplanen lässt. Sich in ein Buch so richtig zu vertiefen? Ich kann mich garnicht mehr erinnern wann ich das dass letzte Mal gemacht habe. Deswegen läuten bei mir schon die Alarmglocken! Ich habe mir vor ein paar Jahren ein Kindle besorgt. Zu dem Zeitpunkt gabs diesen riesen Hype, da man die guten dicken Wälzer schön zu Hause lassen konnte und somit das unterwegs schmökern einfacher ging. Fand ich auch extrem praktisch, da ich relativ viel gelesen habe – zurzeit verstaubt das gute Ding in meiner Schreibtischlade…Nichts wie ran an meine aktuelle Anti-Strand Leseliste!

Auch wenn gerade kein Sonnenwetter angesagt ist: Diese Bücher haben’s mir angetan und stehen ganz oben auf meiner Einkaufsliste.

Anti-Strand Leseliste

The Girl On The Train

Eine spannende Story die sich um eine Frau dreht, die so ziemlich alles und jeden Bescheid weiß. Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes… In den USA und Großbritannien bereits ein Bestseller? Deswegen ein Muss zum Lesen.

Cupcakes and Cashmere At Home

Ich verfolge bereits seit einiger Zeit ihren Blog und habe mich einfach in den Lifestyle den sie lebt verliebt. Sie macht neben Rezepten auch einiges an Deko. Ihr Heimdeko und DIY Buch war somit Pflicht für mich als keine Bloggerin!

The Rosie Project

Eine interessante Story, die sich einzig und allein um einen Wissenschaftler dreht, der auf der Suche nach der perfekten Ehefrau ist. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Er trifft eines Tages Rosie, die genau all das ist was er nicht will und die spannende Geschichte nimmt ihren Lauf. Romantik für zwischendurch.

Deliciously Ella

Wenn es eine geniale Foodbloggerin gibt, dessen Essen man einfach umarmen will, dann sind es die Gerichte von Ella. Seit meiner Ernährungsumstellung auf gesunde Kost, komme ich einfach nicht um ihre leckeren Rezepte herum. Wer einen bunten Teller sucht, der kann mit viel Gemüse rechnen.

Fifty Shades of Grey- Darker

Auch wenn der Film mehr Flop als Top war, habe ich mir vorgenommen auch den zweiten Band noch rechtzeitig vor Kinostart zu lesen. Bis dahin ist noch ein Weilchen Zeit, aber mal sehen was Mr. Grey noch so auf dem Plan hat ;)

Das wären meine fünf Lieblinge für diesen Sommer. Ich würde sagen ein guter Mix aus allem, natürlich auch mit Fokus auf die Bloggerwelt. Habt ihr bereits eure Favoriten auserkoren?

xx Bella

 


Fashion pen behind the Wearabelle Journal │Fitness junkie who lives by the Wine Not Wednesday rule and cheese.

INSTAGRAM FEED

Follow on Instagram